0% Finanzierung
Neu registrieren    Passwort vergessen?
  Kontakt 0 Artikel | Zur Kasse
  Vakuumier Haushalt
 
Deutsch English Lava Vakuumierer

Heute grillen wir Halloumi Käse

Zutaten
  • 1 Packung Halloumi Grillkäse
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter der Provence
  • La.va. Vakuumbeutel mit 250 mm Breite
  • Räucherholz z.B. Kirsche

 

Als erstes heizt man einen Grill mit Deckel auf eine Temperatur von gut 200 Grad hoch. Man nehme den Grillkäse und schneide ihn in gut 1cm dicke Scheiben, so das er nicht zerfällt Nach auf der Holzkohle die weiße Asche zu sehen ist, fettet man den Grillrost etwas ein und legt den Halloumi drauf. Vorher kann man noch etwas trockenes Obstholz auf die Kohlen legen um einen guten Rauchgeschmack zu bekommen.

Die Käsescheiben je Seite gut 8 – 10 Minuten grillen, aber aufpassen das die Temperatur nicht zu hoch wird, denn sonst läuft der Käse durch den Rost.
In der Zeit die Marinade vorbereiten aus Olivenöl, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und dann den Käse vom Grill nehmen und im warmen Zustand in den Beutel geben mit der Gewürzmischung. Den Beutel dann vakuumieren und für gut eine Stunde durchziehen lassen.
Danach aus der Verpackung nehmen und zum Grillfleisch oder auch Fisch servieren. Die restliche Marinade noch über den Käse geben.
 

 

 

 

               



Ein Rezept von Johannes Kliem, "Deutscher Grillmeister der Amateure 2010" 

Guten Appetit, Ihr Johannes Kliem




 



Zurück
 
 
WILLKOMMENS-BONUS

10,- € Gutschein für
Ihre erste Bestellung:

lava2016

Jetzt gleich im Shop einlösen!

Mindestbestellwert: 50,- €


Fenster Schließen
Vakuumierer