0% Finanzierung
Neu registrieren    Passwort vergessen?
  Kontakt 0 Artikel | Zur Kasse
  Vakuumierer Metzgerei
 
Deutsch English Vakuumier Haushalt

Loin Ribs mit Sofrito

Zutaten
  • 6 Stränge (Leitern) Loin Ribs
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 2 Tomaten oder getrocknete Tomaten z.B. in Öl eingelegt
  • 1 rote Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Lava Lachsbretter
  • Olivenöl

 

Sofrito: Ist eine vielseitige Mariande, die es in vielen Teilen der Welt gibt, aber immer etwas anders hergestellt wird. In diesem Fall kommt das Rezept aus Südamerika, da hier sehr gern frischer Koriander in der Küche verwendet wird. Die Rezeptur passt auch sehr gut zu Gemüse oder auch als Dip.

 

Loin Ribs: Im Gegensatz zu den Spare Ribs kleiner, haben nicht so viel Fleisch . aber lassen sich gut essen durch ihre handliche Größe und finden Platz auf nahezu jedem Grill.

Als erstes lösen sie von den Ribs die Membrane auf der Innenseite ab, sie stört nur später beim Essen und hindert die Marinade am einziehen. Am besten sie ritzen mit einem Messer entlang am Knochen die Membrane ein, dann nehmen sie ein Küchenpapier und ziehen die Haut ab. Jetzt zerkleinern sie mit einem Messer den Bund Koriander, dann die Zwiebeln schälen und vierteln, die Paprika putzen und Achteln, die Knoblauchzehen von der Haut befreien und alles mit etwas Meersalz und Pfeffer in den Mixer geben. Jetzt kommen noch die 2 Tomaten dazu, wenn sie keine frischen bekommen , dann gehen auch Dosentomaten oder getrocknete in Öl eingelegt. Die einzelnen Zutaten so lange zerkleinern bis ein Brei entsteht.
Nun können sie die Loin Ribs mit der Sofrito Marinade bestreichen und die Masse gut in das Fleisch einreiben.

Jetzt nehmen sie ein Lava Lachsbrett, dass mit 140 mm Breite, es ist für Loin Ribs ausreichend, und vakuumieren es für gut 6-8 Stunden. Vakuumiergerät-Tipp: V.300 Premium.

Das Lachsbrett ist deshalb erforderlich, weil durch die Knochen beim vakuumieren kleine Löcher entstehen können und der Beutel dadurch undicht wird. Wenn der Grill vorgeheizt ist, können sie die Ribs darauf legen, und indirekt für ca. 4 – 5 Stunden bei 130 Grad grillen.
 

               


Guten Appetit!
 

Ihr Johannes Kliem


 

 



Zurück
 
 
WILLKOMMENS-BONUS

10,- € Gutschein für
Ihre erste Bestellung:

lava2016

Jetzt gleich im Shop einlösen!

Mindestbestellwert: 50,- €


Fenster Schließen
Vakuumier Haushalt