Landig Vakuumierer
Neu registrieren    Passwort vergessen?
  Kontakt 0 Artikel | Zur Kasse
  Gastro Vakuumierer
 
Deutsch English Gastro Vakuumierer

Spareribs Rezept (Sous-Vide) von Kalorienpalast

Inhaltsverzeichnis

08.09.2017 - Lava Vakuumverpackung

 

Mark & Timo von Kalorienpalast

Heute haben wir ein besonderes Rezept für euch. Mark und Timo aus Köln haben Spareribs zubereitet, und zwar Sous-Vide.

 

Kurz zu den Jungs: Seit April 2014 sind sie mit ihrem Blog Kalorienpalast on- und offline unterwegs, um leckere Kalorien zu finden. Sie leben frei nach dem Motto: “Mein Körper ist ein Palast.” und dieser Palast bekommt nur Kalorien die schmecken und mit denen man genießen kann. So kam der Name „Kalorienpalast“ zustande.

 

Für die Zubereitung verwenden die beiden leckere Rippchen vom Schwein und sind technisch mit unserem Lava Vakuumiergerät V.300 White, Beuteln und unserem Sous-Vide Gerät Lavide LV.80 ausgerüstet.

 

Zutaten

1 kg Schweinerippchen
50 g Rub-Gewürzmischung zum Beispiel von Ankerkraut "Magic Dust"
1 Flasche BBQ-Sauce
 

Technik

 

Rippchen mit Sous-Vide Gerät von Lavide      Mit Lava Vakuumiergerät Rippchen vakuumieren      Spareribs in Lava Vakuumbeuteln      Zeiteinstellung der Rippchen im Sous-Vide Bad

 

Zubereitung

  1. Die Rippchen mit dem Rub kräftig einreiben, eventuell müssen die Rippchen geteilt werden, damit sie in den Vakuumierbeutel passen.
  2. Die Rippchen im Automatikmodus des Vakuumiergeräts vakuumieren.
  3. Das Sous-Vide auf 65 Grad vorheizen. Anschließend die Rips hineingeben und 18! Stunden garen. Darauf achten das die Beutel vom Wasser bedeckt sind.
  4. Kurz vor Ablauf der 18 Stunden, den Backofen-Grill vorheizen. Nach Ablauf der Garzeit, die Rippchen aus den Beuteln entnehmen und auf ein Backblech verteilen.
  5. Die Rippchen gleichmäßig mit BBQ-Sauce einstreichen. Lieber zu viel, wie zu wenig. Dann für ca. 7 Minuten in den Backofen geben und drauf achten, dass die BBQ-Sauce darauf nicht verbrennt. Danach herausnehmen und nochmals mit BBQ-Sauce einstreichen. Abschließend weitere 7 Minuten unter den Grill im Backofen, bis Sie eine köstliche glänzende Glasur haben
     

Klingt das nicht lecker? Viel Spass beim Nachkochen und vielen Dank an Kalorienpalast, für den tollen Versuch und das köstliche Rezept!

 


Zurück
 
 
WILLKOMMENS-BONUS

10,- € Gutschein für
Ihre erste Bestellung:

lava2016

Jetzt gleich im Shop einlösen!

Mindestbestellwert: 50,- €


Fenster Schließen
Profi Vakuumierer