Lavas beste Rezepte

  • Rezept: Thunfisch mit Sommersalat
  • Rezept: Spargel mit Bacon vom Grill
  • Rezept: Rinderburger mit Avocado-Mayonnaise

Neuste Rezepte aus dem Blog

Kartoffelgratin mit Pfannengemüse & Filetsteak shop_banner170 Kartoffeln passen einfach immer. Frisch geerntet sind sie ein Leckerbissen für viele Gerichte und Kreationen. Das klassische Kartoffelgratin, welches meist als Solitär gegessen wird, haben wir einmal für einen ganzen Teller Leckereien zubereitet. Mit einem saftigen Filetsteak und etwas gesundem Gemüse – welches nur kurz im Wasserdampf gegart wurde und so schön knackig bleibt. Zuckerschoten, etwas Blumenkohl, Karotten und Zucchini, fertig ist der Teller. Das Gericht ist durchaus wochentauglich, denn das Gratin macht zum großen Teil der Backofen – für den Rest benötigt man maximal 30 Minuten. Zutaten für Kartoffelgratin mit Pfannengemüse und Filetsteak Für 4 Personen 4 Stück Rinderfilet a 150 Gramm 50 Gramm Kräuterbutter Pfeffer Salz etwas Butter 200 Gramm Zuckerschoten 1 kleine Zucchini 200 Gramm grüne Bohnen 2 Karotten Für das Gratin 800 g Kartoffeln 250 ml Sahne 250 ml Milch 1 Esslöffel frischer Thymian Salz, Pfeffer Muskatnuss 100 g geriebener Emmentaler 4 Teelöffel Butter Zubereitung für Kartoffelgratin mit Pfannengemüse und Filetsteak Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Auflaufform mit Butter einfetten. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Speck in Stücke schneiden und 5 Minuten braten. Milch und Sahne zusammen mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Thymian einmal aufkochen lassen und 5 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Kartoffelscheiben in eine große Schüssel füllen und mit der Sahne-Milch-Mischung vermengen. Kartoffelscheiben und Sahne-Milch-Mischung in die Auflaufform geben. Kartoffelgratin mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Butter auf dem Käse verteilen. Kartoffelgratin 30 Minuten im heißen Ofen backen. In den letzten 5 Minuten den Backofen auf Oberhitze umstellen. Das Gratin im Ofen warm stellen. Das Gemüse putzen, in mundgerechte Scheiben & Stücke schneiden. Etwas Wasser in einem Topf erhitzen. Das Gemüse kurz zugedeckt garen lassen. Die Pfanne mit etwas Butter erhitzen. Die Steaks medium darin braten. Steaks mit Kräuterbutter und Gemüse anrichten. Das Gratin in Quadrate schneiden, anrichten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Alles schön heiß verspeisen.

Rinderfilet mit Grillgemüse und Kräuterbutter

Jetzt wo die Tage so kühl sind, verzichten manche Fleischfans auf den Grill und brutzeln ihr Lieblingsfleisch in der Pfanne. Daher haben wir hier für euch ein Rezept, das entweder auf dem Grill, oder in der Pfanne bei schlechtem und kaltem Wetter zubereitet werden kann. Das Rezept ist auch für … Weiterlesen >

Kartoffelgratin mit Pfannengemüse & Filetsteak

Kartoffelgratin mit Pfannengemüse und Filetsteak

Kartoffeln passen einfach immer. Frisch geerntet sind sie ein Leckerbissen für viele Gerichte und Kreationen. Das klassische Kartoffelgratin, welches meist als Solitär gegessen wird, haben wir einmal für einen ganzen Teller Leckereien zubereitet. Mit einem saftigen Filetsteak und etwas … Weiterlesen >

Rösti Pfanne mit Speck, Käse und Spiegelei

Rösti Pfanne mit Speck, Käse und Spiegelei

Ein deftiges Gericht, welches immer wieder gern gegessen wird, ist die Rösti Pfanne mit Speck, Käse und Spiegelei. Das Rezept ist simpel und kann ebenfalls großartig abgewandelt werden. Wer keinen Käse mag, der lässt ihn weg, ebenso kann mit dem Speck und dem Spiegelei verfahren werden. Je nach … Weiterlesen >

Lammkotelettes mit Tomaten Spinat und Gomser Cholera

Lammkoteletts mit Tomaten Spinat und Gomser Cholera

Lamm ist immer eine Köstlichkeit. Im Sommer gegrillt, im Herbst und Winter eher aus Pfanne und Ofen. Tomaten mit Spinat ist jetzt auch nichts wirklich Besonderes und eine beliebte Beilage – nicht zuletzt auch um etwas Farbe auf den Teller zu bringen. Doch was ist jetzt eine Gomser Cholera. Der … Weiterlesen >

Schmalz mit Apfelstueckchen selber machen

Schmalz mit Apfelstückchen und Schnittlauch – Köstlich deftige Küche

Jetzt wo der Wind über die Felder zieht und es meistens täglich kühl und dunkel ist, ändern sich auch die Rezepte. Man isst wieder fettigeres und kräftigendes Essen, um sich ein gutes wärmendes Gefühl zu verschaffen. Auch unser Schmalz mit Apfelstückchen und Schnittlauch ist ein solches … Weiterlesen >

Rohschinken mit Rucola und Parmesan

Rohschinken mit Rucola und Parmesan

Ein Klassiker der mediterranen Küche der leckere, italienische Rohschinken. Dieser schmeckt sehr gut als Rindercarpaccio und bildet mit dem frisch gehobelten Parmesan eine tolle und gesunde Kombination mediterraner Aromen. Welcher Schinken eignet sich nun für dieses einfache und schnelle Rezept … Weiterlesen >

Gebratener Aal mit Apfelkompott

Gebratener Aal mit Apfelkompott

Aal ist eine Delikatesse die viele Freunde hat. Sie ist nicht leicht verdaulich und ziemlich fett – aber von Zeit zu Zeit genossen einfach göttlich. Die besten Aale, wenn es denn manchmal noch welche gibt, kommen aus der Region Spreewald in Brandenburg. Sie sind ein teures Gut und werden zum … Weiterlesen >

1

Sesam Thunfisch mit Wasabi-Eis und Salat

Thunfisch ist eine großartige Zutat für sich, die auf keinen Fall durchgegart werden sollte. Wer Thunfisch frisch kauft, der kennt das Preisniveau und weiß, wie er genossen wird. Nämlich so roh und frisch wie möglich. Die Japaner machen es uns vor – marinieren ihn meist mit Sesam und essen … Weiterlesen >

Weihnachts-Essen Idee - Rinderfondue ein Festessen

Rinderfondue – Ein Festessen in Gesellschaft

Fondues gibt es viele. Mit Käse ist der Klassiker schlechthin, aber auch mit Brühe in allen Bandbreiten haben sich viele Rezepte entwickelt. Ob ganz klassisch mit Rinderbrühe oder Gemüsebrühe, gibt es mittlerweile Varianten die ins asiatische gehen und beispielsweise mit Bonitoflocken und … Weiterlesen >

Alpenheusuppe als Shot

Alpenheusuppe als Shot – Die ideale Überraschung

Eine moderne Form eine kleine Vorspeise oder Überraschung zu servieren, ist die Form in langen schmalen Reagenzgläsern – besser bekannt als Shot. Von der Bar-Szene kennt man es schon lange, aber auch der Hobby-Gourmet setzt dies gern ein. Die Gläser gibt es mittlerweile in jedem Deko-Store zu … Weiterlesen >

rinderburger-mit-speck-pommes-frites-und-salat

Rinder-Burger mit Speck, Pommes frites und Salat

Burger sind sehr beliebt. Zahlreiche kleine Restaurants haben das Konzept rund um den Burger verfeinert und natürlich ist der selbstgemachte Burger kein Vergleich zum oft ungenießbaren Fastfood der großen Ladenketten. Saftiges Rindfleisch bester Qualität, verfeinert mit gutem knusprigen Speck … Weiterlesen >

brokkolisuppe-mit-kartoffelbaellchen

Brokkolisuppe mit Kartoffelbällchen – Fit für den Winter

Brokkoli ist gesund! Daran dürfte es bei allen wohl keinen Zweifel mehr geben. Doch Brokkoli ist nicht überall beliebt. Besonders Kinder sind nicht unbedingt für das grüne Gemüse zu begeistern. Gut, wenn man aus Brokkoli auch hervorragende Suppen zaubern kann. Gerade im Herbst / Winter … Weiterlesen >

Rindertatar mit Aceto Balsamico und Toast

Rindertatar mit Aceto Balsamico und Toast

Rindertatar ist die ideale Vorspeise für ein gelungenes Dinner. Es ist edel, schaut gut aus auf dem Teller uns ist unendlich abwandelbar. Ich mache das Tatar gern mit Rinderfilet, es geht aber auch aus Fleisch von der Hüfte. Wem also Filet zu teuer ist, der nimmt Hüfte. Unter den Köchen ist … Weiterlesen >

kuerbissuppe-mit-honig-popcorn-1

Kürbissuppe mit Honig Popcorn – Herbstlich gesunder Genuss

Alle Jahre wieder wird es Herbst und mit ihm wechseln bei uns die Zutaten für leckere Rezepte in der Küche. Auf den Wochenmärkten sieht man sie nun wieder in allen Formen, Farben und Größen – die Kürbisse. Am besten gefallen mir jene Sorten zum Kochen, die sich samt Schale verwenden lassen. … Weiterlesen >

pfifferlings-toast2

Rezept: Pfifferlings-Toast mit Rinderfilet Streifen

Der Herbst kommt mit großen Schritten und die Küche passt sich der Jahreszeit angemessen an. Es ist Pilzsaison und die Rezepte werden etwas herzhafter als im Sommer. Der Pfifferling ist ein wunderbar wandelbarer Speisepilz, der sich für viele verschiedene Rezepte eignet. Ein ganz einfaches und … Weiterlesen >

Kichererbsen-Suppe

Rezept: Kichererbsen-Suppe

Kichererbsen-Suppe ist ein leckeres Suppenrezept das wirklich einfach zuzubereiten ist und zudem noch sehr sehr lecker ist. Ich habe dieses Rezept hier von den Kanaren mitgebracht. Bekanntlich gibt es dort nicht wirklich viele gute Zutaten aus denen feine Gerichte gemacht werden und die Bauernkultur … Weiterlesen >

Kanarische Kartoffeln

Rezept: Kanarische Kartoffeln mit Mojo

Kanarische Kartoffeln mit Mojo ist ein Rezept das ich von den Kanaren mitgebracht habe. Das Gute daran - es lässt sich auch prima daheim zubereiten und ist als Vorspeise mit der grünen Mojo (Mojo verde) einfach köstlich ohne viele weitere Zutaten. Auf den Kanaren herrschen andere klimatische … Weiterlesen >

Crème brûlée

Rezept: Crème brûlée klassisch

Crème brûlée ist ein Klassiker der französischen Küche und ist schon seit Jahren auch in Deutschland sehr beliebt. Auf fast jeder guten Speisekarte ist sie als Desert zu finden und die Gäste werden nicht müde, sie immer wieder zu bestellen. Das macht ganz klar einen Klassiker aus - immer … Weiterlesen >

tatar de beauf

Rezept: Beef Tartare mit Kapern

Beef Tartare mit Kapern ist eines meiner absoluten Lieblingsrezepte, wenn es um Fleisch geht. Rohes Fleisch ist nicht jedermanns Sache, dennoch lege ich jedem ans Herz dieses feine Rezept einmal zu probieren. Die Kombination ist einfach unschlagbar fein und wer gute Rohstoffe zur Zubereitung nutzt, … Weiterlesen >

Thunfischtatar mit Sesam

Rezept: Thunfischtatar mit Sesam

Thunfisch-Tatar mit Lauchzwiebel, Sesam und Limette ist ein feines und leichtes Sommerrezept das sehr puristisch als Vorspeise gegessen werden kann. Es punktet mit besten Zutaten und einem ausgewogenen feinen Geschmack. Fisch sollte so pur wie möglich gegessen werden, sagen die Japaner - und recht … Weiterlesen >

Tempura Garnelen

Rezept: Garnelen im Tempuramantel

Garnelen im Tempuramantel ist ein Rezept das der asiatischen Kultur entspringt. Dort wird alles nur mögliche im Tempurateig ausgebacken, zum Beispiel Gemüse, Meeresfrüchte, Fisch und Kartoffeln. Aber auch bei uns in Europa hat man das Rezept entdeckt und in zahlreichen Restaurants werden … Weiterlesen >

Thunfisch mit Sommersalat

Rezept: Thunfisch mit Sommersalat

Thunfisch mit Sommersalat ist ein Gericht das nicht nur optisch Leben auf den Teller zaubert, sondern auch noch gesund und natürlich lecker ist. Frischer Thunfisch, so sind sich wohl ziemlich viele Feinschmecker einig, sollte niemals durchgegart werden, sondern möglichst frisch auf den Teller … Weiterlesen >

Hähnchenbrust-Spieße vom Grill

Rezept: Hähnchenbrust-Spieße vom Grill

Hähnchenbrust-Spieße vom Grill ist ein sommerliches Grillrezept mit einer feinen Marinade, die das Fleisch aromatisch und zart macht. Das Rezept ist leicht und auch schnell zuzubereiten und lässt sich auch prima vorbereiten. Die Marinade hat einen leicht asiatischen Touch - es wird Sojasauce, … Weiterlesen >

scharfer Garnelensalat

Rezept: Scharfer Garnelensalat mit Bittergurke

Scharfer Garnelensalat mit Bittergurke ist ein Rezept aus Thailand das sehr ungewöhnlich ist für Europa, aber wirklich gut schmeckt. Auch die Zutaten lassen sich gut im Asialaden bekommen - wer noch nie Bittergurke zubereitet hat, dies ist ebenfalls ganz einfach. Das Originalrezept geht mit rohen … Weiterlesen >

Ochsenschwanz-Rezept

Rezept: Ochsenschwanz mit Traubengemüse

Ochsenschwanz mit Traubengemüse ist zugegeben nicht das schnellste Rezept, denn Ochsenschwanz muss stundenlang im Ofen verbringen, bevor das Fleisch fast vom Knochen fällt und einfach nur lecker ist. Bevor ich dieses Rezept ausprobiert hatte, war ich auch etwas skeptisch, jedoch ist Ochsenschwanz … Weiterlesen >

curryhuhn

Rezept: Curryhähnchen mit Zwiebeln

Curryhähnchen mit Zwiebeln ist eines meiner Lieblingsrezepte, wenn es einmal schnell gehen soll. Denn es lässt sich lässig in 20 Minuten in der Pfanne zubereiten, hat volles Curryaroma und eine nette Schärfe die gerade im Herbst und im Winter von innen aufwärmt. Für das Currypulver empfehle … Weiterlesen >

Eisbein mit Sauerkraut

Rezept: Eisbein mit Sauerkraut

Eisbein mit Sauerkraut ist ein klassisches Rezept für den Winter. Wenn es draußen knackig kalt ist, schmeckt solch ein Gericht einfach doppelt so gut. Eisbein ist nicht gerade das, was man Kalorienarm nennen kann, gehört aber unzweifelhaft zur deutschen klassischen Küche dazu - und zwar ganz … Weiterlesen >

Schweinefleisch asiatische Art

Rezept: Schweinefleisch asiatische Art

Schweinefleisch asiatische Art ist ein Rezept, das schnell zuzubereiten ist und einmal etwas andere Aromen in unsere traditionelle deutsche Küche zaubert. Immer wenn ich in Deutschland zum "Chinesen" gehe, bekomme ich nur das zu Essen was in Europa unter chinesischer Küche gemeinhin verstanden … Weiterlesen >

Flammkuchen mit Salami

Rezept: Flammkuchen mit Salami

Flammkuchen mit Salami: Wie unser Rezept für Flammkuchen mit Speck, ist auch der Flammkuchen mit Salami ein Klassiker. Gerade in den Weinregionen wird dieses Rezept oft serviert, es passt ja auch perfekt zu einem zünftigen Glas Wein. Aber auch daheim kann man dieses Rezept gut umsetzen und im Ofen … Weiterlesen >

sashimi selbst machen

Rezept: Sashimi selbst gemacht!

Sashimi selbst gemacht: Egal ob Sommer oder Winter, die japanische Küche in puncto Sushi und auch Sashimi hat auch in Deutschland schon seit Jahren Einzug gehalten. Warum auch nicht, denn die Gerichte sind höchst gesund und auch wir in Europa haben mittlerweile gelernt das frische und rohe … Weiterlesen >